Menu

Tätigkeiten und Mehrwerte

„Mit dem enexion TEC®-RM werden die zahlreichen Wechselwirkungen im Energiemarkt beherrschbar – und in unserem Interesse fortlaufend genutzt.“

Die fortlaufende Umsetzung des integrierten Energierisikomanagements ist in zahlreichen Branchen unsere tägliche Praxis und wichtiger Bestandteil des Total Energy Cost and Risk Management (TEC®-RM).

Auf Basis dieser langjährigen Umsetzungserfahrung unterstützen wir Sie maßgeschneidert bei der Auditierung, Erarbeitung, Einführung und Umsetzung des strategischen und operativen Risikomanagements.

Die Implementierung kann dabei auf nationaler Unternehmensebene oder international erfolgen – beispielsweise im Rahmen der Weiterentwicklung des internationalen lead buyer-Ansatzes im Unternehmen.

Mit bewährten, strukturierten Risikoworkshops und –audits identifizieren und bewerten wir pragmatisch die relevanten Risiken und Anforderungen. Dabei werden die Spezifika der einzelnen Standorte (z. B. Netzsituation) ebenso berücksichtigt wie die des Unternehmens und der Branche. Hieraus leiten wir die konkrete Risikoleitplanken und sofern sinnvoll das definierte Risikohandbuch praxisbezogen und freigabefertig ab.

Für die Implementierung und die fortlaufend sichere Umsetzung stellt enexion auf Basis des Total Energy Cost and Risk Management-Ansatzes Ressourcen, Fach-Know-How, Systeme und Reports sowie Lösungen für ein effizientes Informationsmanagement umfassend bereit. Unsere Kunden definieren hieraus gemeinsam mit uns die jeweils maßgeschneiderte Lösung, die den performanten und aufwandsminimalen Betrieb des integrierten Risikomanagements sicherstellt. Auf Wunsch auch international.

Ergebnis: Mehraufwand und Wettbewerbsnachteile bei den Energiekosten werden sicher vermieden. Planungssicherheit, Autarkie, Flexibilität und Handlungsfähigkeit auf Augenhöhe mit dem Marktumfeld ist nachhaltig verbessert!